+49 6283 2217 0|info.de@mdt-tex.com

Ganzheitliche textile Architektur

Vom plan zum individuellen produkt

Textile Architektur ist viel mehr, als die Herstellung hochwertiger Wetterschutzsysteme und Sonnenschirme. Es ist die Verbindung von technischem Know-How mit ästhetischem Verständnis. Die Erforschung innovativer Materialien und die Entwicklung von technisch und kreativ einzigartigen Lösungen. Herausforderungen, denen sich MDT-tex als Hersteller in visionären Architektur– und Landschaftsbauprojekten stellt. Seit über 20 Jahren.

Rigid systemstransformable systemopen system
textile buildings
second skin
between buildings
on facade

Lebensraum frei gestalten

Textile Architektur

Frei konfigurierbar

Unser breites Sortiment an Standard-Serien ist vielfältig individualisierbar. Licht, Klang, Projektionen, Beheizung, textile printing, Wind-Schutz und viele weitere Ausführungen können frei mit unseren Membranen kombiniert werden. Gern demonstriert Ihnen unser Team die vielen Möglichkeiten von textile design, die dafür sorgen, dass Ihre Anfertigung alles andere als Standard ist.

Voll integriert

Textile Strukturen werden vom Betrachter als Teil der Architektur selbst wahrgenommen. Nicht selten ist ein textiles Element wie ein Vordach oder ein Sonnensegel der erste Kontakt, den Passanten mit einem Gebäude haben. Umso wichtiger ist es, die Entwicklung von textilem Leichtbau so früh wie möglich in den Entstehungsprozess zu integrieren. Durch diese Arbeitsweise inspirieren sich klassische und textile Architektur von Anfang an gegenseitig. Darüber hinaus kann so auch auf technischer Ebene effizienter konstruiert werden – zum Beispiel mit mehr Regenschutz bei optimierter Entwässerung.

Unsere textile Entwicklungsabteilung steht in ständigem Austausch mit Statikern um mit jedem Material die größtmögliche gestalterische Freiheit zu gewinnen. Eine eigene Design-Unit entwickelt textile Strukturen, die sich an der Formsprache der vorhandenen Architektur orientieren können.

Textile Fassaden

Besonders in warmen Ländern ist Beschattung ein zentrales architektonisches Thema. Textile Fassaden und Sonnenschutzsysteme können nicht nur den Energiehaushalt eines Gebäudes in hohem Ausmaß verbessern. Die ästhetischen Möglichkeiten sind gerade erst im Beginn, entdeckt zu werden. Das gilt für die Aufbereitung historischer Gebäude wie für moderne Architektur.

Durch textiles Design, organische Formgebung und viele weitere Ausdrucksmöglichkeiten haben textile Fassaden das Potential, unsere Lebensräume emotionaler zu gestalten. Menschen zu inspirieren. Und ein Stück Kultur zu schaffen.

 

EIN BLICK IN UNSERE MEMBRANENTWICKLUNG

TEXTILE KOMPETENZ & COATING

Architektur ist das Kleid der Stadt. Mit textiler Architektur gewinnt sie neue Ausdruckskraft. Vom Faltenwurf bis zur gradlinig gespannten Fläche. Von der Leichtigkeit lichtdurchlässiger Textilien bis zur endlosen Vielfalt formgebender Strukturen. Textile Architektur öffnet die Tür für ein dynamisches Wechselspiel von Raum und Freiraum.

Material für die Ewigkeit

Das eigens von MDT-tex entwickelte PTFE ist ein Gewebe, das eine außergewöhnlich lange Lebensdauer und UV-Beständigkeit vorweist. Darüber hinaus tritt über die TEFLON-Beschichtung eine Art „Selbstreinigungseffekt“ auf. Das innovative Material ist 100 % wasserdicht, knickbeständig, farbecht, reißfest und witterungsbeständig. Das PTFE-Gewebe eignet sich perfekt für öffentliche Plätze und Sonderkonstruktionen genauso wie für Sonnensegel, Markisen, großflächige Konstruktionen, Projektionsflächen und Lichtdecken.

Service

MDT-TEX NEWSLETTER

Folgen Sie uns