Kataloge

Design Line

Catalogues

Design Line

Classic Line

Catalogues

Classic Line

Architectural Line

Catalogues

Architectural Line

Lernen Sie unsere Produktfamilien kennen

Nach über 30 Jahren Erfahrung haben wir ein umfangreiches Portfolio an verschiedenen Produkten entwickelt, die wir in fünf verschiedene Produktfamilien eingliedern können. Jede dieser Produktlinien besitzt einen eigenen Charakter und richtet sich jeweils an verschiedene Einsatzbereiche.

Unsere Kataloge bieten dabei für private, gewerbliche und behördliche Einsatzbereiche die passenden Produktgruppen mit maßgeschneiderten Eigenschaften.

Die MDT-tex Design Line

Die MDT-tex Design Line kann als Einstiegskollektion unserer Schirme gesehen werden und richtet sich an private wie gewerbliche Nutzer. Die hier vorgestellten Schirme besitzen meist eine Bespannung mit 2 m bis 3 m Größe und gehören damit zu unseren kleineren Modellen. Die kleinere Größe bringt dafür äußerst leichte Handhabung mit sich, vor allem was den flexiblen Auf- und Abbau betrifft.

Die Sonnenschirme der Design Line bieten eine einfache Handhabung und flexible Aufbaumöglichkeiten mit Rahmenständer oder Bodenhülsen, sodass sie ebenso für den kurzfristigen wie für den dauerhaften Einsatz geeignet sind.

Welche Schirmtypen beinhaltet die Design Line?

In der Design Line finden Sie unter anderem Schirmtypen wie unseren eleganten Holzschirm Typ H aus Eukalyptusholz, den Ampelschirm Typ SAH mit seitlich versetztem Mast, den Typ S16 mit Aluminiumgerüst und leichtgängigem Spannmechanismus oder auch den windfesten Tulpenschirm Typ E 3x3 m mit seinem einzigartigen, nach oben geöffnetem Schirmdesign.

Daher sind die Schirme dieser Linie vor allem für den Einsatz auf Terrassen im Privathaushalt oder der Gastronomie, bei Design Hotels oder und Interior Designern gefragt.

.

MDT-tex Classic Line

In der Classic Line steht noch mehr als in der Design Line der professionelle Einsatz im Vordergrund, sodass hier vor allem Schirmmodelle aufgeführt sind, die als Marktschirme, Gastronomie Sonnenschirme, Hotellerie Sonnenschirme oder andere professionelle Sonnenschirme zum Einsatz kommen.

Diese Schirme müssen vor allem eine kräftige, windsichere Konstruktion besitzen, indem zum Beispiel der Schirmmast kräftiger gestaltet und vermehrt auf fest verankerte Bodenhülsen gesetzt wird. An die Schirme der Classic Line werden höchste professionelle Ansprüche gestellt und auch flexible Sonderformen wie Sonnenschirme mit Heizung oder sturmsichere Sonnenschirme gehören in diese Produktfamilie.

Welche Schirmtypen beinhaltet die Classic Line?

Für die erhöhte Windstabilität sind die Teleskopschirme vom Typ T, TS oder TK in dieser Classic Line ideal, die in Abstufungen unterschiedliche Belastungsgrenzen bei Wind bieten. Da in der Gastronomie häufig viel freie Fläche zur Platzierung von Außenmobiliar benötigt wird, gehören auch die Seitenarmschirme vom TYP SA zu dieser Kollektion.

Die Sonnenschirme dieser Classic Line werden daher vor allem in der Gastronomie und bei anderen professionellen Einsatzzwecken verwendet.

.

MDT-tex Architectural Line

Der Name lässt schon vermuten, dass die Architectural Line sich den mutigen, innovativen und herausragenden Sonnenschirmkonstruktionen gewidmet hat. Hier zeigt sich besonders gut, wie sich eine simple Funktion wie zuverlässiger Sonnenschutz auch mit gewagten und eindrucksvollen Designs verknüpfen lässt, die den Außenbereich von Gastronomiebetrieben oder Veranstaltungsplätze zum wahren Blickfang gestalten.

Welche Schirmtypen beinhaltet die Architectural Line?

Die Architectural Line beinhaltet unter anderem die Tulpenschirme Typ E mit nach oben geöffneter Bespannung sowie die Doppelmembranschirme Typ AV, die sozusagen dem Tulpenschirm noch einen "Deckel" verpassen. Darüber hinaus sind hier auch modulare Überdachungen vom Typ EV, die bei Veranstaltungen größere Flächen im Verbund abdecken sowie individuelle Shade Structures mit besonderen Formen und Größen vom Typ SHT.

Schirme der Architectural Line sind deshalb die erste Wahl für Architekten, Designer, Veranstalter, Eventplaner oder Gastronomen, die die schützende Funktion der Schirme mit einem ganz besonderen, individuellen Design verknüpfen wollen.

.

MDT-tex Urban Line

Sonnenschirme im urbanen Einsatz müssen sich ebenso wie gewerblich genutzte Schirme besonderen Herausforderungen stellen. Daher umfasst die Urban Line vor allem die Schirmtypen, die wir vor Vandalismus und extremen Wetterlagen schützen können.

Schließlich werden die Schirme und Textilstrukturen im urbanen Raum häufig dauerhaft eingesetzt und nicht regelmäßig auf- und abgebaut. Das erfordert zum einen eine erhöhte Stabilität und Langlebigkeit, zum anderen aber auch ein einzigartiges Design, dass sich dauerhaft im Landschaftsbild der Stadt harmonisch einfügt.

Welche Schirmtypen beinhaltet die Urban Line?

Die Urban Line bietet die Schirmtypen, die wir mit sturmsicheren und vor Vandalismus schützenden Merkmalen ausstatten können. Dazu gehören unter anderem die Teleskopschirme vom TYP TK mit verstärkenden Kederschienen, die XXL-Tulpenschirme, die sturmsicheren Tulpenschirmmodelle oder auch verschiedene Shade Structures, die mit ihrer einzigartigen Form zum Gesamtbild der urbanen Architektur beitragen.

Wie der Name schon verrät, richtet sich daher die Urban Line an die Nutzung im öffentlichen, städtischen Raum und ist für den dauerhaften, anspruchsvollen Einsatz vorgesehen.

MDT-tex Solar Line

Zu guter Letzt bietet die Solar Line ein einzigartiges Schirmsortiment, das nicht nur vor Sonne und Regen schützt, sondern auch zum Bestandteil der Ladeinfrastruktur für E-Mobilität werden kann. Die Sonnenschirme können mit Solar Paneelen ausgestattet zur Tankstation für E-Autos, E-Bikes oder E-Scooter werden oder mit Ladevorrichtungen als Outdoor Arbeitsplatz genutzt werden.

Je nach Konstruktion können auch hier die Schirme für Böen bis zu 120 km/h sturmsicher gestaltet werden und mit motorisierten Öffnungs- und Schließmechanismen eine besonders leichte Handhabung bekommen.

Welche Schirmtypen beinhaltet die Solar Line?

Die Grundkonstruktion der Schirme in der Solar Line basiert zum Beispiel auf unseren Tulpenschirmen, die mit ihrer nach oben offenen Form sehr gut vor Wind geschützt sind und gleichzeitig eine große Fläche für die Nutzung der Solarenergie bieten.

Die Solar Carports oder Solarschirme werden sowohl im privaten Bereich als auch in Cafés, Hochschulen oder Unternehmen genutzt, die ihre Attraktivität mit einem Schirm der Solar Line steigern und gleichzeitig die Energiekosten senken können.

Unser vielseitiges Portfolio

So können Sie bei MDT-tex für Ihren Bedarf die passende Produktfamilie entdecken und sich in den jeweiligen Katalogen inspirieren lassen. Mit unserer persönlichen Beratung unterstützen wir Sie gerne dabei, die passenden Schirmtypen und Produktlinien zu finden.