+49 6283 2217 0|info.de@mdt-tex.com

Die Membran ist das Herzstück textiler Architektur. Daher geben wir sie seit über 20 Jahren nicht aus der Hand. Als Hersteller mit eigener, innovativer Fertigung garantieren wir konstante Premium-Qualität unserer Regen- und Sonnenschutzsysteme und uneingeschränkte Liefersicherheit.

Unique Variety

SMART TEXTILES

TEXTILIEN UND BESCHICHTUNG

Wer gemeinsam mit renommierten Architekturbüros internationale Großprojekte umsetzt, hat auch im Herstellungsprozess von High-Tech Geweben die höchsten Qualitäts-Ansprüche.

In unseren neuartigen Einrichtungen entwickeln wir effizient und schnell Prototypen um Strukturen und Material-Eigenschaften anzupassen. So können wir unter realistischen Bedingungen die richtige Entscheidung für das passende Gewebe treffen, und neu entwickelte Fasern ausgiebig testen. Für einzelne Sonnenschirme wie für komplexe textile Dächer.

Unsere Membranen

Im Detail

MDT-tex 260 Polyester - der Alleskönner

Polyesterfasern sind leicht und reißfest. Mit eingebautem Sonnenschutzsystem: Um dauerhaft stabil und farbecht zu bleiben, werden sie gegen UV-Strahlung resistent gemacht. Dies geschieht mit speziellen Beschichtungen und Färbungen, bei denen die Wirkstoffe tief in die Faserstruktur eindringen. In Kombinationen aus Grundfaser und Beschichtung widersteht Polyester Feuer und Wasser und wird so zum vielseitigsten Textilwerkstoff.

MDT-tex 300 Acryl - der Brilliante

Durch und durch Farbecht: Acrylfasern werden schon im Spinnprozesses koloriert. Dabei schließen die Fasern die Farbpigmente in ihrem Inneren ein. Das Resultat: eine sehr hohe Lichtechtheit und UV-Beständigkeit. Da eine Flammhemmung schwierig herzustellen ist, werden Acrylgewebe vorzugsweise in privaten Objekten eingesetzt. Zum Beispiel für Sonnenschirme.

MDT-tex 480 - der Resistente

MDT-tex 480 widersteht allem: Durch die beidseitige Lackierung bleibt er farb- und lichtecht auch bei langen Dauereinsätzen. Und aus der Form bringt ihn dabei auch nichts: Seine hohe Flächenstabilität ermöglicht eine perfekte Spannung ohne Faltenwurf.

MDT-tex 680 PVC - der Ausdauernde

Einmal installiert, lässt eine PVC Membran niemanden mehr im Regen stehen. Mit dem thermoplastischen Kunststoff werden geeignete Grundgewebe überzogen. So bildet sich eine glatte, widerstandsfähige Plane. Haupteinsatz ist vorwiegend in permanent der Witterung ausgesetzten Bereichen. Durch die versiegelte Oberfläche eignet sich PVC eher für permanente Textilkonstruktionen als für hochfrequente Öffnungszyklen.

MDT-tex 720 PTFE - der Champion

PTFE – auch als Teflon bekannt – wird als Beschichtung auf Glasfaser oder Polyester aufgebracht. Daran perlt alles ab, bis in alle Ewigkeit. PTFE ist hochbeständig gegen Umwelt- und Industrie-Einflüsse und hat einen sehr geringen Reibungswiderstand. Es existieren nahezu keine Materialien, die daran haften bleiben. Der so entstehende Selbstreinigungseffekt in Verbindung mit extremer Reißfestigkeit und Nichtbrennbarkeit, macht PTFE zum High-End Werkstoff für anspruchsvolle Anforderungen. Für optimalen Regenschutz im Außenbereich haben wir eine spezielle Beschichtung entwickelt, die das gewebte Material wasserdicht verschließt.

 

Ausdruck von Individualität

TEXTILE PRINTING

Mit der Bedruckung von Großschirmen und Geweben für textile Architektur erreichen unsere Industriekunden umfassende Markenpräsenz – ausschlaggebend für erfolgreiches Marketing. MDT-tex realisiert individuelles textile printing mit kurzen Lieferzeiten und wetterfester Ausführung vom einzelnen Sonnenschirm bis zum kompletten Regen- und Sonnenschutzsystem für den Außenbereich. Für jeden Gewebetyp haben wir spezielle Verarbeitungs- und Behandlungsmethoden entwickelt. Mit dem Ergebnis, heute jedes Layout für jedes Textil realisieren zu können. Egal ob Einzelstück oder Großauflage, Sonderfarbe oder 6C, Rasterbild oder Vektoren.

Auch beim Zuschnitt und der Konfektionierung von Logo- und Brandingschirmen, sowie beim Übertragen zweidimensionaler Layouts auf verschiedene Schirmformen gewährleisten wir eine hochwertige Umsetzung im Sinne eines ganzheitlichen Markenauftritts.

Unser Team von Print- und Brandingspezialisten übernimmt für Sie den kompletten Prozess: Von der Datenaufbereitung bis zur Layout- und Druckdaten-Erstellung in der hauseigenen Design- und Grafikabteilung. Sie brauchen nur das Motiv – wir erledigen den Rest.

Qualität und Quantität

Unsere textile printing Verfahren

  • Siebdruck 
    • gut für Kleinserien
    • Siebdruck - ganz klassisch
    • je nach Pigment gute UV Stabilität
    • scharfe Konturen durch hohe Passergenauigkeit
    • kostengünstig bei kleinen Auflagen
    • farbflexibelstes Druckverfahren
    • sämtliche Sonderfarben möglich
    • sehr hohe Haltbarkeit der Farben
    • Variable Siebgrößen
    - ganz klassisch
  • Dispersionsdruck 
    • transluzente Bedruckung in einem Durchgang
    • Klein- und Großflächendruck gleichermaßen möglich
    • hohe Produktions-Geschwindigkeit
    • lange Haltbarkeit der Farben durch Gewebediffusion
    • nachfolgende Beschichtung über den Farben möglich
    • lichtecht, brillant
    • Großformate bis 6m Rapportgröße
    - doppelt gut
  • Pigmentdruck 
    • Endlosdruckverfahren (Roll to Roll)
    • erste Wahl bei höchsten Auflagen
    • hohe Passergenauigkeit
    • rationeller Druck durch hohe Geschwindigkeiten
    • Hoche Lichteichtheit
    • Brandhemmende Beschichtung möglich (Klassifiziert nach den Normen B1, M2, NFPA 701)
    - schnell und viel
  • Digitaldruck 
    • schnell, flexibel, wirtschaftlich und effektiv
    • Zeitersparnis, da keine Schablonen benötigt
    • ideal für Kleinauflagen und Einzelstücke
    • gut geeignet für Bemusterungen
    • keine Längenbegrenzung beim der Rapport
    • kräftige Farben und detailgetreue Widergabe
    • perfekte Ergebnisse bei Fotomotiven und Rasterbildern
    • maximale Rollenbreite 200 cm
    - hochflexibel